Baugrundbüro Simon Ingenieurgesellschaft mbH

Entdecken Sie unser Büro und informieren sich über die 60-jährige Firmenentwicklung, unsere Haupttätigkeitsfelder der Baugrunderkundung und der Altlastentechnik. Einen Querschnitt unserer Projekte sehen sie bei Referenzen und unter Kontakt erfahren Sie alles formell Wichtige.

Das Baugrundbüro Simon wurde von Herrn Dr.-Ing. Karl Simon gegründet und wird seit
1975 von Herrn Dipl.-Ing. Karl Simon geführt.

Schwerpunktmäßig sind wir im Rhein-Main-Gebiet tätig. Darüber hinaus werden jedoch
auch Projekte in ganz Deutschland sowie vereinzelt im benachbarten Ausland bearbeitet.

Zu den Auftraggebern unseres Büros gehören Kommunen, Bauträger im Gewerbe-/
Wohnungsbau, Banken, Gerichte und private Bauherren, für welche bis heute mehr als
10.000 Projekte erfolgreich bearbeitet wurden.

Die Baugrund- und Altlastenabteilung wird von beratenden Ingenieuren geführt, deren interdisziplinäre Ausbildung sowie qualifizierte Weiterbildung praxisnah die Lösung
der immer komplexeren Aufgaben rund um den Bau gewährleisten. Neben der fachlichen Kompetenz und Flexibilität unseres Teams ist auch die Ausbildung und das technische Equipment unserer Bohrmannschaft auf dem Stand der Technik.

Tätigkeiten, welche nicht durch unser Büro realisiert werden (z.B. Großbohrungen und chemische sowie bodenmechanische Untersuchungen), werden von erfahrenen Subunternehmern (d.h. von zertifizierten, staatlich anerkannten Laboratorien und renommierten Bohrfirmen) ausgeführt.

Unsere Baugrundabteilung beschäftigt sich primär mit:

  • Baugrunduntersuchungen und Gründungsberatungen für Bauprojekte im Hoch-, Tief-, Industrie-, Straßen- und Brückenbau,
  • Sachverständigengutachten bei Gebäudeschäden und Böschungsrutschungen,
  • fachgutachterlicher Begleitung von Erd-, Einbau-, Verdichtungs-, Gründungs- und Sanierungsarbeiten (Gründungsertüchtigungen),
  • Setzungs-/Grundbruchberechnungen,
  • Standsicherheitsbetrachtungen/-berechnungen,
  • Bemessung von Einrichtungen zur Versickerung von Niederschlagswässern und
  • Verdichtungsprüfungen.

Auf Grund zunehmender Bebauung recycelter Flächen sowie verschärfter umweltrechtlicher und abfalltechnischer Bestimmungen, die zur Intensivierung der umweltrelevanten Tätigkeiten führten, wurde 1991 eine Altlastenabteilung eingerichtet.

Die Altlastenabteilung mit Schwerpunkt in der klassischen Erkundung, Untersuchung und Gefährdungsabschätzung umweltrelevanter Belastungen der Kompartimente Boden, Grundwasser und Bodenluft sowie dem Entsorgungs-/Sanierungsmanagment hat ihr Tätigkeitsfeld in der:

  • Abfalltechnischen Untersuchung (Deklarationsanalytik) von Aushub- und Rückbaumaterial,
  • Untersuchung von Gebäuden und verbauten Materialien im Vorfeld des Rückbaus,
  • Erstellung von Rückbau-, Aushub- und Entsorgungskonzepten,
  • Überwachung von Rückbauarbeiten,
  • Begleitung von Erdarbeiten in kontaminierten Bereichen,
  • Erstellung von Sanierungskonzepten sowie der Sanierungsüberwachung.
Zeitraum Auftraggeber Projekt Leistung
1953 + 1978 Statistisches Bundesamt Wiesbaden Hauptgebäude und Erweiterungsbau F Baugrund-/Gründungsgutachten
1971 – 2007 ZDF Sendezentrum Mainz-Lerchenberg Baugrund-/Gründungsgutachten,
umwelt-/abfalltechnische Untersuchungen
1985 – 2002 Lidl GmbH 86 Lebensmittelmärkte (BRD) Baugrund-/Gründungsgutachten,
umwelt-/abfalltechnische Untersuchungen
1985 – 2002 Lidl GmbH 29 Lebensmittelmärkte (Groß-Britannien) Baugrund-/Gründungsgutachten,
umwelt-/abfalltechnische Untersuchungen
1996 – 2004 Hessen-Energie 17 Windparks Baugrund-/Gründungsgutachten
2007 – 2008 Murnau-Stiftung Filmhaus Wiesbaden Baugrund-/Gründungsgutachten,
umwelt-/abfalltechnische Untersuchungen
2008 Cumulus Vermögensverwaltung Seniorenresidenz Danziger Straße 70, Wiesbaden Sanierung Altstandort u. Baugrund-/Gründungsgutachten
2005 – 2009 Deutsche Rentenversicherung Eleonorenklinik Winterkasten Baugrund-/Gründungsgutachten,
umwelt-/abfalltechnische Untersuchungen
2009 ESWE Versorgungs-AG Busbahnhof Wiesbaden Baugrund-/Gründungsgutachten,
umwelt-/abfalltechnische Untersuchungen
2010 Nordsee GmbH Nordseefiliale Wiesbaden Baugrund-/Gründungsgutachten
2011 Media Saturn Holding Saturn-Filiale, Köln Gründungsberatung/Standsicherheitsbetrachtung
2007 – 2011 Hessisches Baumanagement Kloster Eberbach Baugrund-/Gründungsgutachten,
umwelt-/abfalltechnische Untersuchungen
(Boden u. Bodenluft)
2011 IHK Wiesbaden IHK Wiesbaden Baugrund-/Gründungsgutachten,
umwelt-/abfalltechnische Untersuchungen
1957 – 2012 TÜV Hessen TÜV-Gelände Darmstadt Baugrund-/Gründungsgutachten,
umwelt-/abfalltechnische Untersuchungen
2009 – 2014 Stadt Wiesbaden, Tiefbauamt 50 Straßenbaumaßnahmen Wiesbaden Umwelt-/abfalltechnische Untersuchungen des Untergrundes sowie Baugrund-/Gründungsgutachten
2007 – 2014 Hessisches Baumanagement Niederwalddenkmal u. Besucherzentrum Rüdesheim Baugrund-/Gründungsgutachten,
umwelt-/abfalltechnische Untersuchungen
2009 – 2014 Stadt Wiesbaden, Hochbauamt 25 Schulen, Kindertagesstätten u. Burgruine Sonnenberg Baugrund-/Gründungsgutachten,
umwelt-/abfalltechnische Untersuchungen
2010 – 2012 PEG Loft Frankfurt Frankfurt, Osthafenplatz Baugrund-/Gründungsgutachten,
umwelt-/abfalltechnische Untersuchungen (Boden, Grundwasser), Grundwassermonitoring
2010 – 2014 KPE GmbH Frankfurt, Taunusanlage Rückbau-/Entsorgungskonzept, Untersuchung Bausubstanz, Erschütterungs-/Baulärmmessung, Überwachung Rückbauarbeiten
2011 – 2014 Fischer & Co. Mainz, Am Winterhafen 1. – 4. BA Baugrund-/Gründungsgutachten,
umwelt-/abfalltechnische Untersuchungen
(Boden, Bodenluft u. Grundwasser)

IMPRESSUM

Baugrundbüro Simon Ingenieurgesellschaft mbH

Postfach 1466
65004 Wiesbaden

Kreuzberger Ring 20
65205 Wiesbaden

Telefon 0611 86304
Telefax 0611 86389

info (at) baugrundbuero-simon.de

Handelsregisternummer: 3726
Zulassungsgericht: Amtsgericht Wiesbaden
Steuernummer: 40 229 00325
USt.-IdNr.: DE 113 829365
Geschäftsführung: Dipl.-Ing. (FH) Karl Simon,
Heinz Simon

Gestaltung & Umsetzung: NACHT & TAG, Markus Slawik

Haftungsausschluss

Unsere Partner

Bitte warten...